23.4.2020 – Brand in Kroatisch Minihof

23.4.2020 Kroatisch Minihof/Burgenland. Gegen 13:00 Uhr des heutigen Tages wurde die Polizei über einen Brand auf einer Obstplantage in Kroatisch Minihof (Bezirk Oberpullendorf) verständigt.

Die Erhebungen ergaben, dass der Besitzer der Plantage alte Himbeerruten verheizte.

Nachdem der Mann diese Ruten entzündet hatte, verließ er kurz die Örtlichkeit.

Als er wieder zurückkam, hatte das Feuer bereits auf nahestehende Plastiktöpfe (ca 1000 Stück) und Bewässerungsschläuche übergegriffen.

Die alarmierte Feuerwehr Kroatisch Minihof war mit 16 Mann und zwei Einsatzfahrzeugen bei der Brandbekämpfung im Einsatz.

Durch das Brandereignis wurden keine Personen verletzt.