23.3.2019 – Bahnböschungsbrand bei Reißeck

24.3.2019 Reißeck/Kärnten. Am 23.3.2019, gegen 22:37 Uhr, kam es im Bereich der ÖBB-Tauernbahnstrecke im Gemeindegebiet von Reißeck, Bezirk Spittal an der Drau, zu einem Bahnböschungsbrand.

Dabei entstand eine Böschungsbrandfläche von ca. 150-200 m².

Der Brand wurde vermutlich durch einen von Mallnitz in Richtung Spittal fahrenden Güterzug verursacht.

Auf Grund des Böschungsbrandes standen 50 Mann der Feuerwehren Penk und Kolbnitz im Einsatz.

Um 01:00 Uhr konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Es entstand eine geringe Schadenshöhe.