22.5.2019 – Einbruch in Straßburg

22.5.2019 Straßburg/Kärnten. In der Nacht vom 21.5.2019 auf den 22.5.2019 gelangte ein bisher unbekannter Täter durch ein Fenster in die Räumlichkeiten eines Gasthauses in Straßburg, Gemeinde Straßburg, Bezirk St. Veit/Glan, und durchsuchte sämtliche Schubladen.

Aus einer Schublade stahl er Wechselgeld in unbekannter Höhe.

In der Küche brach er weitere Schubladen auf und stahl daraus eine Tasche mit Sparvereinsgeld in ebenfalls unbekannter Höhe.

Anschließend zwängte er noch einen Sparvereinskasten auf. Ob daraus Bargeld gestohlen wurde, ist derzeit nicht bekannt.

Die genaue Schadenshöhe ist derzeit ebenfalls nicht bekannt.