22.4.2020 – Motorradunfall auf der B182 – Brennerstraße bei Mutters

23.4.2020 Mutters/Tirol. Am 22.4.2020, gegen 17:40 Uhr, lenkte ein 45-jähriger Österreicher ein Motorrad auf der Brennerstraße im Gemeindegebiet Mutters in Richtung Brenner und geriet dabei in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn.

Er versuchte seinen Fahrfehler zu korrigieren, prallte jedoch gegen die rechte vordere Fahrzeugseite des entgegenkommenden PKWs, der von einem 36-jährigen Österreicher gelenkt wurde und kam zu Sturz. Dabei erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen am rechten Bein.

Nach der erfolgten Erstversorgung vor Ort durch die Rettungskräfte und der Notärztin wurde er in die Unfallklinik nach Innsbruck verbracht.

Die Insassen des Pkw blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.