21.7.2020 – Unfall in St. Michael in Obersteiermark

22.7.2020 St. Michael in Obersteiermark. Eine 39-Jährige kam Dienstagnachmittag, 21. Juli 2020, mit ihrem Motorroller zu Sturz und verletzte sich schwer.

Eine 39-Jährige aus dem Bezirk Leoben fuhr gegen 17:25 Uhr mit ihrem Motorroller von der Kirchengasse kommend in Richtung Eisenbichl.

Beim Linksabbiegen prallte sie gegen eine dortige Steinwand und erlitt schwere Beinverletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst in das UKH Kalwang eingeliefert.