21.3.2013 – Skiunfall in Sölden

21.3.2013 Sölden (Tirol). Am 21.3.2013, gegen 13:10 Uhr, stürzte eine deutsche Skitourengeherin bei der Abfahrt im freien Gelände im Bereich „Wildes Mannle“ in den Ötztaler Alpen.

Die Frau verletzte sich am Unterschenkel und wurde vom Notarzthubschrauber in die Klinik nach Imst geflogen.