20.7.2020 – Unfall auf der Gemmersdorfer Landesstraße

21.7.2020 Kärnten. Am 20.7.2020, gegen 19:50 Uhr, fuhr eine 43-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt mit ihrem PKW auf der Gemmersdorfer Landesstraße in Richtung Westen.

Sie fuhr in den Kreisverkehr ein und stieß gegen das bereits im Kreisverkehr fahrende Mofa, gelenkt von einem 16-jährigen Burschen aus dem Bezirk Wolfsberg, auf.

Der Mofa-Lenker stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht.

Die PKW-Lenkerin und deren 6-jährige Tochter blieben unverletzt.