20.2.2015 – Unfall in Wolfsberg

20.2.2015 Wolfsberg/Kärnten. Ein 76-jähriger Pensionist aus Pudlach im Bezirk Völkermarkt fuhr am 20.02.2015 gegen 10:00 Uhr mit seinem PKW in Wolfsberg von einem Parkplatz eines Einkaufzentrums auf die Packer Bundesstraße B70 in Fahrtrichtung Süden.

Dabei übersah er den PKW eines 69-jährigen Pensionisten aus Wolfsberg, weshalb es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Der PKW des 69-Jährigen wurde dabei von der Fahrbahn geschleudert, stieß gegen ein Verkehrszeichen und letztendlich gegen einen Zaun.

Die Beifahrerin des Wolfsbergers wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades, der Wolfsberger selbst leicht verletzt. Der 76-Jährige blieb unverletzt.

An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Der Alkotest ergab bei beiden Lenkern 0,00 Promille.