2.7.2020 – Unfall in Wien-Liesing

3.7.2020 Wien. In Wien-Liesing ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 10-Jährige verletzt wurde.

Laut derzeitigem Ermittlungsstand befand sich das Mädchen am Heimweg und wollte die Vösendorfer Straße, hinter einem abgestellten Lieferwagen hervorkommend, überqueren.

Der PKW Lenker fuhr im selben Augenblick in diesem Bereich und konnte trotz sofortiger Bremsung einen Zusammenstoß, wodurch das Kind verletzt wurde, nicht mehr verhindern.

Die 10-Jährige wurde durch die Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Krankenhaus verbracht.