2.1.2015 – Liftunfall an der Talstation der Schlosskopf-Sesselbahn

3.1.2015 Vorarlberg. Am 2.1.2015, gegen 09:50 Uhr, wollte eine bislang unbekannte Skifahrerin mit ihrem Begleiter bei der Talstation der Schlosskopf-Sesselbahn (Zweiersessellift) zusteigen.

Dabei beließ sie ihren Rucksack, entgegen einer Hinweistafel, am Rücken und hatte somit nicht mehr genügen Platz auf dem Sessel.

In weiterer Folge stürzte die Frau auf die Auslauframpe der Bahn und verletze sich dabei im Bereich des rechten Oberarmes.