18.9.2018 – Unfall in Restaurant in Mils bei Hall

19.9.2018 Mils bei Hall/Tirol. Am 18.9.2018, gegen 13:50 Uhr, drückte ein 4-jähriges einheimisches Mädchen in Mils bei Hall die gläserne Eingangstür eines Restaurants auf, wodurch die untere Bodenführung der Tür brach.

In Folge ist die Tür aus dem Drehlager gerutscht, nach unten gesunken und auf das Mädchen gekippt.

Das Mädchen wurde unter der Glastür eingeklemmt und schwer verletzt.

Nach Erstversorgung wurde es in die Klinik Innsbruck gebracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Hall i T