18.7.2020 – Unfall in Tal

19.7.2020 Tal/Oberösterreich. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Ried lenkte am 18. Juli 2020, gegen 18:30 Uhr, einen Klein-Lkw auf der Weilbacher Landesstraße Richtung Senftenbach.

Im Ortsbereich von Tal, Gemeinde Weilbach, kam er aus bisher unbekannter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve rechts von der Fahrbahn ab und stieß ungebremst gegen einen Baum.

Der Mann konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und wurde nach der Erstversorgung von Rettungskräften mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht.

Ein Alkotest ergab 1,75 Promille.