18.7.2020 – Unfall auf der Thierseestraße

19.7.2020 Tirol. Am 18. Juli 2020, gegen 15:00 Uhr, lenkte ein 38-jähriger Österreicher einen Traktor mit einem leeren Anhänger auf der Thierseestraße in Richtung Kufstein.

In einer scharfen Rechtskurve geriet der Anhänger aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn.

Ein entgegenkommender Pkw-Lenker konnte an den Straßenrand ausweichen, weshalb der Anhänger den Pkw nur leicht streifte.

Mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Dabei zogen sich die vier Insassen des Pkw (Ein 61-jähriger Mann und drei Frauen im Alter von 52 bis 59) Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Sie wurden mit der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.