18.2.2015 – Tödlicher Arbeitsunfall mit Heuschlitten in Leogang

19.2.2015 Leogang/Salzburg. Am 18. Februar 2015, in den Mittagsstunden, verunglückte ein 72-jähriger Bauer aus Leogang bei der Heubringung mit einem Holzschlitten.

Der Mann wollte von einem höher gelegenen Stadel Heu mit dem Schlitten zum Bauernhof transportieren.

Dabei geriet er bei einem Steilstück unter den Schlitten und erlag seinen dabei erlittenen Verletzungen noch an der Unfallstelle.