17.7.2020 – Unfall in Salzburg-Nonntal

18.7.2020 Salzburg. Am frühen Abend des 17.7.2020, ereignete sich im Salzburger Stadtteil Nonntal ein Verkehrsunfall zwischen einer PKW-Lenkerin und einer Radfahrerin.

Die 84-jährige Österreicherin bog mit dem PKW von der Straße nach links auf einen Parkplatz ein, als zeitgleich eine 64-jährige Serbin mit dem Fahrrad sich dieser von links näherte.

In weiterer Folge kam es zum Zusammenprall zwischen den beiden Fahrzeugen. Die Radfahrerin stürzte dadurch zu Boden, verletzte sich im Bereich des linken Sprunggelenkes und musste mit einem Rettungsfahrzeug in das Unfallkrankenhaus Salzburg transportiert werden.

Die mit den beiden Unfallbeteiligten durchgeführten Untersuchungen auf eine Beeinträchtigung durch Alkohol verliefen negativ.