17.10.2018 – Unfall in Salzburg

18.10.2018 Salzburg. Am 17. Oktober 2018, am späten Abend, fuhr eine 18-jährige Deutsche mit ihrem PKW entlang des Hildmannplatzes in Salzburg in einer Kolonne.

Zur gleichen Zeit fuhr ein Österreicher mit seiner Vespa in die gleiche Richtung und überholte die zäh fließende Kolonne, als die 18-jährige links abbog und den Zweiradfahrer übersah.

Dieser kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades.

Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.