16.7.2020 – Unfall auf der Mühlviertler Straße B310

16.7.2020 Oberösterreich. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr mit seinem Pkw am 16. Juli 2020, gegen 6:20 Uhr, auf der Leopoldschlager Bezirksstraße, L1481, und bog links in die Mühlviertler Straße, B310, Richtung Freistadt ab.

Zur gleichen Zeit war ein 49-jähriger polnischer Kraftfahrer mit seinem Lkw auf der B310 Richtung Wullowitz unterwegs. Dieser stieß frontal gegen die linke Fahrzeugseite des 18-Jährigen.

Beide Fahrzeuge kamen links neben der B310 in einem angrenzenden Grünstreifen zum Stillstand.

Der 18-Jährige wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Freistadt eingeliefert.