15.7.2020 – Unwetter über Metnitz

16.7.2020 Metnitz/Kärnten. Am 15.7.2020, in der Zeit zwischen 16:45 Uhr und 18:00 Uhr, ging im Bereich Grades und Feistritz, Gemeindegebiet Metnitz, Bezirk St: Veit an der Glan Starkregen mit Hagel (ca. 70ltr/m²) nieder, wodurch es in diesem Bereich zu örtlichen Vermurung und Hangrutschungen kam.

Dadurch waren vorübergehend vier Hofzufahrten und ein Orts- und Verbindungswegnetz versperrt.

Zur Bewältigung der Situation waren die FF Metnitz und Grades in Gesamtstärke sowie schweres Gerät von örtlichen Unternehmen im Einsatz und konnte das Wegenetz dürftig errichtet werden.

Die Schadenshöhe kann derzeit nicht beziffert werden.