15.7.2020 – Unfall in Innsbruck

16.7.2020 Innsbruch/Tirol. Am 15.7.2020, gegen 19:40 Uhr, lenkte ein unmündiger 9-jähriger Österreicher sein Kinder-Mountainbike bei strömenden Regen in Innsbruck auf der Erzherzog Eugen Straße in Richtung Süden, wobei er von einem weißen mittelgroßen PKW überholt und anschließend geschnitten wurde, sodass er ohne Kollision mit dem PKW zu Sturz kam und dabei leichte Verletzungen erlitt.

Zeugen zu diesem Vorfall mögen sich bei der Verkehrsinspektion Innsbruck unter Tel.-Nr. 059133-7591-100 melden.