15.7.2020 – Unfall in Fürstenfeld

15.7.2020 Fürstenfeld/Steiermark. Mittwochfrüh, 15. Juli 2020, kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Dabei wurde die Radfahrerin unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 08:30 Uhr war ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit seinem Pkw in Fürstenfeld von der Bergkammstraße kommend in Fahrtrichtung Stadtmitte unterwegs.

Aus unbekannter Ursache kam es im Kreuzungsbereich Schießstattgasse – Hamerlingstraße zu einer Kollision mit einer von rechts kommenden 56-jährigen Radfahrerin, ebenfalls aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.

Laut Angaben des 69-Jährigen wäre die Radfahrerin vom Gehsteig kommend in die Kreuzung eingefahren.

Die 56-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins LKH Graz eingeliefert.

Der 69-Jährige blieb unverletzt.