15.1.2015 – Unfall in Abtenau

16.1.2015 Abtenau/Salzburg. Am Abend des 15.01.2015 kam ein 42-jähriger Einheimischer im Ortsgebiet von Abtenau mit seinem Pkw auf der eisglatten Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen einen Felsen.

Bei dem Unfall erlitt der Lenker schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mittels RK in das LKH Salzburg eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Lenker, dem der Führerschein erst kürzlich entzogen wurde, wird wegen Fahren ohne Lenkberechtigung angezeigt.