14.2.2015 – Schlägerei in Villach

15.2.2015 Villach/Kärnten. Am 14. Februar 2015, gegen 23.30 Uhr, kam es in Villach in einem Gastlokal zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 31-jährigen Angestellten aus Wien und einem 22-jährigen Berufssoldaten aus Villach.

In weiterer Folge versetzte der Angestellte dem Villacher einen Faustschlag mitten in das Gesicht, wodurch dieser eine Nasenbeinfraktur erlitt.

Der Soldat musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht werden.