14.1.2015 – Skiunfall am Aineck im Lungau

14.1.2015 Salzburg. Ein 59-jähriger slowenischer Schifahrer stürzte, am 14. Jänner 2015, gegen 10.30 Uhr, auf einer Piste am Aineck im Lungau.

Er blieb nach dem Sturz kurze Zeit bewusstlos liegen.

Seine Gattin verständigte die Rettungskräfte.

Er wurde in das Krankenhaus Tamsweg gebracht.