13.10.2018 – Motorradunfall bei Neumarkt

13.10.2018 Neumarkt/Salzburg. Am 13. Oktober 2018, um 14:50 Uhr, kam es im Gemeindegebiet von 5202 Neumarkt, bei der Kreuzung Salzburger Straße – B1 Wienerstraße zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und Motorrad.

Sowohl der 33jährige Motorradlenker aus Straßwalchen als auch der 18jährige PKW Lenker aus Henndorf hielten vor der Kreuzung mit der B1 mit ihren Fahrzeugen an und wollten anschließend in Richtung Henndorf abbiegen.

Der PKW Lenker übersah beim Wegfahren jedoch, dass der Motorradlenker noch nicht weggefahren ist und touchierte das Motorrad leicht.

Das Motorrad kippte samt Lenker auf die Fahrbahn, wobei der Motorradlenker im Nacken- und Fußbereich leicht verletzt wurde.

Ein durchgeführter Alkomattest an beiden Lenkern verlief negativ.

Der verletzte Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung mittels Rotem Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.