13.1.2019 – Brand in Luftenberg

13.1.2019 Luftenberg/Oberösterreich. Zu einem Brand am Dach eines Zweifamilienhauses kam es am 13. Jänner 2019, gegen 11:35 Uhr, im Bezirk Perg.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Luftenberg konnte bereits eine erhebliche Rauchentwicklung im Außenbereich des Dachständers festgestellt werden.

Die Feuerwehren Sankt Georgen an der Gusen, Pürach, Mauthausen, Lungitz und Perg wurden zur Unterstützung hinzugezogen.

Ein Brandsachverständiger der Brandverhütungsstelle Oberösterreich, stellte einen elektrischen Defekt im Bereich der Zuleitung des Dachständers zur Panzersicherung, die im Deckenaufbau zum Spitzboden verlegt war, fest.

Der 78-jährige Hausbewohner, als auch dessen 74-jährige Gattin, blieben unverletzt.

Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.