13.1.2015 – Unfall in Völkermarkt

13.1.2015 Völkermarkt/Kärnten. Ein 51-jähriger PKW-Lenker aus Haimburg fuhr mit seinem Fahrzeug am 13.01.2014, gegen 09:00 Uhr, auf der Rudener Landesstraße L127 von Völkermarkt kommend in Richtung Ruden.

Im Gemeindegebiet von Völkermarkt bog er nach links in eine Seitenstraße ein und übersah dabei den entgegen kommenden PKW einer 48-jährigen Frau aus Ruden, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Die 48-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Der 51-jährige Lenker blieb unverletzt.

Die L127 war für die Dauer der Unfallserhebungen und der Bergung der Fahrzeuge für den gesamten Verkehr gesperrt.