12.9.2015 – Motorradunfall auf der Großglockner Bundesstraße bei Mörtschach

12.9.2015 Kärnten. Am 12.9.2015, um 11:00 Uhr, war eine 37 Jahre alte tschechische Staatsbürgerin mit ihrem Motorrad der Marke Harley Davidson als Angehörige einer Motorradgruppe aus Tschechien auf der Großglockner Bundesstraße, B 107, im Ortsgebiet von Mörtschach, gleiche Gemeinde, Bezirk Spittal/Drau, unterwegs.

Als die Gruppe verkehrsbedingt anhalten musste, verlor die Lenkerin das Gleichgewicht und stürzte mit ihrem Motorrad.

Auch ein hinter ihr fahrender 61 jähriger tschechischer Staatsbürger stürzte.

Die Frau erlitt bei diesem Sturz schwere, der Mann keine Verletzungen.

Die Motorradlenkerin wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Alpin 6 in das BKH Lienz geflogen.

Das Motorrad der Frau wurde leicht, das des Mannes nicht beschädigt.