12.2.2018 – Unfall in Seeboden

12.2.2018 Seeboden/Kärnten. Am 12.2.2018, um 05:05 Uhr, konnte ein 51-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau seinen PKW bei einem Kreuzungsbereich der Katschberg Bundesstraße mit einer Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Seeboden auf der schneeglatten Fahrbahn nicht bremsen und stieß gegen eine Betonmauer.

Dabei wurde er und seine mitgefahrene Gattin unbestimmten Grades verletzt.

Die beiden begaben sich selbstständig ins KH Spittal/Drau.

Am PKW entstand schwerer Sachschaden.