12.12.2018 – Unfall in Fuchsgruben

12.12.2018 Fuchsgruben/Kärnten. Ein 27 jähriger Klagenfurter fuhr am 12.12.2018, um 12:45 Uhr, mit seinem PKW auf einer Gemeindestraße in Fuchsgruben zur Einbindung in die Gurktal Bundesstraße, Gemeinde Feldkirchen, hielt dort kurz an und fuhr in die Bundesstraße ein.

Dabei übersah er einen von links aus Richtung Feldkirchen kommenden PKW, gelenkt von einer 34 jährigen Frau aus dem Bezirk St. Veit/Glan.

Trotz Vollbremsung konnte die 34 jährige ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen die linke Seite des PKWs des 27 jährigen.

Die 34 jährige wurde leicht verletzt, an beiden PKW entstand schwerer Sachschaden.