11.8.2020 – Unfall in St. Leonhard

12.8.2020 St. Leonhard/Tirol. Am 11. August 2020, gegen 15:38 Uhr, lenkte ein 71-jähriger Österreicher in St. Leonhard auf einer Forststraße zu einer Alm einen PKW im Zuge eines Ausweichmanövers über den Fahrbahnrand hinaus, stürzte mit diesem sich rückwärts überschlagend über einen Abhang hinunter und kam auf dem Dach liegend an einem Baum zum Stillstand.

Der Lenker wurde dabei leicht verletzt, konnte sich selbst aus dem schwer beschädigten PKW befreien und wurde von der Rettung zur Untersuchung in die Medalp transportiert.

Der PKW wurde von einem Abschleppdienst geborgen.