11.8.2020 – Brand in Müllentsorgungsbetrieb in Salzburg

11.8.2020 Salzburg. Zu einer starken Rauchentwicklung kam es in der Nacht auf den 11. August 2020 in einem Müllentsorgungsbetreib in Salzburg-Itzling.

Bereits tagsüber, gegen 17:50 Uhr, hat sich im selben Betrieb im Außenbereich ein Müllcontainer entzündet.

Gegen 23:45 Uhr verständigte eine Zeugin erneut die Einsatzkräfte und setzte diese über eine Rauchentwicklung aus der Lagerhalle in Kenntnis.

Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

In beiden Fällen wird vermutet, dass diese aufgrund einer chemischen Reaktion in den Abfällen entstanden.

Es wurden in beiden Fällen keine Personen verletzt oder gefährdet.