11.2.2016 – Forstunfall in Reith im Alpbachtal

12.2.2016 Reith im Alpbachtal/Tirol. Am 11.02.2016, gegen 16.00 Uhr, wurde in Reith im Alpbachtal ein 59-jähriger Einheimischer bei Forstarbeiten von einem Baum mit ca. 60 cm Durchmesser getroffen und erlitt schwerste Verletzungen, an denen er in Folge verstarb.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kramsach