11.2.2016 – Brand eines Imbissstandes in Bergheim

12.2.2016 Bergheim/Salzburg. Am 11. Februar 2016, gegen 23.34 Uhr, wurde eine Sektorstreife nach Bergheim, zum Handelszentrum beordert. Beim Eintreffen stand ein Imbissstand in Vollbrand.

An der Rückseite loderten meterhohe Flammen aus dem Objekt. Ein Lkw Lenker auf dem Gelände hatte die Flammen bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Durch das Feuer wurde der Stand vollkommen zerstört. Ein Bezirksbrandermittler wird im Laufe des heutigen Tages vor Ort die Ursachenerhebung durchführen.

Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen, da der Besitzer offensichtlich einen Elektroofen, an der Rückseite des Imbissstandes während den Nachtstunden aktiviert hatte.

11.2.2016 – Brand eines Imbissstandes in Bergheim

12.2.2016 Bergheim/Salzburg. Am 11. Februar 2016, gegen 23.34 Uhr, wurde eine Sektorstreife nach Bergheim, zum Handelszentrum beordert. Beim Eintreffen stand ein Imbissstand in Vollbrand.

An der Rückseite loderten meterhohe Flammen aus dem Objekt. Ein Lkw Lenker auf dem Gelände hatte die Flammen bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Durch das Feuer wurde der Stand vollkommen zerstört. Ein Bezirksbrandermittler wird im Laufe des heutigen Tages vor Ort die Ursachenerhebung durchführen.

Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen, da der Besitzer offensichtlich einen Elektroofen, an der Rückseite des Imbissstandes während den Nachtstunden aktiviert hatte.