11.1.2015 – Unfall bei St. Johann

11.1.2015 St. Johann/Salzburg. Eine 28-jährige Tennengauerin kam am 11. Jänner 2015, gegen 13.10 Uhr, mit ihrem Pkw auf der Wagrainer Bundesstraße im Bereich St. Johann ins Rutschen.
Das Fahrzeug touchierte die Leitschiene und geriet in Folge auf die Gegenfahrbahn.

Dort kollidierte der Pkw mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 25-jährigen Pongauerin.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Lenkerinnen leicht verletzt.

Alkoholtests waren negativ. Die Autos wurden stark beschädigt.