11.1.2015 – Brand in Göstling

12.1.2015 Göstling/Niderösterreich. Am 11.01.2015 gegen 17:54 Uhr wurde die Streife “Lunz 1″, über einen Brand bei der Fernwärme Göstling/Ybbs in Kenntnis gesetzt.

Bei Eintreffen stand das gesamte Gebäude bereits unter Vollbrand und die FF hat mit der Brandbekämpfung begonnen. Am 11.01.2015 gegen 17:30 Uhr entdeckte ein Anrainer Flammen, welche aus dem Dach der Fernwärmeanlage loderten.

Die Brandursache ist bis dato nicht bekannt. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden, dürfte jedoch immens hoch sein.

An der Fernwärmeanlage dürfte vermutlich Totalschaden entstanden sein.