10.7.2018 – Unfall in Pöckstein

11.7.2018 Pöckstein/Kärnten. Am 10.7.2018, um 16:20 Uhr, kam ein 78-jähriger Pensionist mit seinem PKW auf der Friesacher Straße in Pöckstein, Bezirk St. Veit/Glan, aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 48-jährigen Angestellten aus der Steiermark.

Dabei wurden die beiden Lenker der sowie die im PKW des 48-jähirgen mitgefahrene Gattin unbestimmten Grades verletzt.

Alle drei Personen wurden von der Rettung ins KH Friesach gebracht.

An den PKW entstand Totalschaden.