1.8.2020 – Motorradunfall in Rosenau

2.8.2020 Rosenau/Oberösterreich. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 1. August 2020, gegen 20:05 Uhr, mit seinem Pkw auf der L1274, Gamperner Landesstraße Richtung Kreuzung mit der B151, Attersee Landesstraße.

Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 52-Jähriger sein Oldtimer-Motorrad in die Gegenrichtung.

Im Ortsschaftbereich Rosenau, Gemeinde Seewalchen, kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Motorradlenker erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 in ein Linzer Krankenhaus gebracht.