1.1.2015 – Unfall in Eggelsberg

1.1.2015 Eggelsberg/Oberösterreich. Am 1. Jänner 2015, gegen 8:50 Uhr, fuhr ein 18-Jähriger aus Bruckmühl-Heufeld (Deutschland) mit dem Auto seines Vaters auf der B 156 im Ortsgebiet Eggelsberg.

Aus bislang unbekannter Ursache kam er auf der salznassen Fahrbahn mit dem Auto ins Schleudern und von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug streifte einen Steher eines Verkehrszeichens und rutschte in der Folge gegen einen Sichtschutz aus Holz.

Der 18-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und ins UKH Salzburg eingeliefert.