1.1.2015 – Skiunfall im Skigebiet Fageralm

1.1.2015 Salzburg. Eine 83-jährige Deutsche fuhr am Vormittag des 1. Jänner 2015 im Schigebiet Fageralm in Forstau mit ihren Schiern talwärts.

Im Bereich der Talstation kollidierte sie mit einem rückwärtsfahrenden Pistengerät.

Die Pensionistin erlitt einen Unterschenkelbruch und wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Schladming gebracht.