1.1.2015 – Brand in Bregenz

2.1.2015 Bregenz/Vorarlberg. Am 1.1.2015, gegen 18.00 Uhr, zündete ein Mann in Bregenz, Achgasse in einer Wohnung im 2. Stock am bereits abgeschmückten Christbaum einen Sternspritzer, wodurch der Baum Feuer fing.

Anschließend versuchte er den Baum aus dem Fenster zu werfen, woraufhin sich der Baum weiter entflammte.

Die Wohnung brannte komplett aus und ist nicht mehr bewohnbar.

Der Mann zog sich an der linken Hand leichte Verbrennungen zu. Die freiw. Feuerwehr war mit 30 Mann im Löscheinsatz.

PI Bregenz